Kostenlose 24-Stunden Hotline! 0800/20 80 44

„Das Drehbuch ist noch nicht zu Ende “

News 09.04.2019 02:58

Nicht nur die Natur erwacht, sondern auch die unliebsamen Gäste in Ihrer näheren Umgebung finden zu neuen Leben. Eine kurze Auflistung der Schädlingsaktivitäten im Frühjahr:

 

ameisen.png

Das große Krabbeln

Kaum klettern die Temperaturen in den positiven Bereich sieht man die fleißigen Arbeiterinnen der Ameisen. Wie in jedem guten Drehbuch gilt auch für die Ameisenkönigin „The show must go on“. Nach dem Winter formiert sie Ihren Ameisenstaat in neuer Stärke, welcher in kürzester Zeit eine stattliche Größe erreichen kann. Sollten Sie vereinzelt Ameisen im und um das Haus finden, so ist das ein erstes Anzeichen für ein Nest in der Umgebung. Eine frühzeitige Bekämpfung erspart langfristige Probleme. 

 

Vespula Vulgaris- die gemeine Wespe

Ein nicht zu unterschätzender Feind vor allem bei Allergiker und Kindern. Bei Gefahr in Verzug rufen Sie 0800208044 oder füllen Sie schnell das Kontaktformular aus.

Resultat: Wir lösen das Problem.

 

Der Maulwurf und die Wühlmaus

Sie Erwachen langsam aus der Winterruhe und beginnen mit der “Gartenarbeit“. Da Maulwürfe unter Naturschutz stehen werden sie von uns nicht bekämpft, sondern nachhaltig vertrieben. Das bedeutet ein Happy End für alle Beteiligten. Gerne sehen wir uns die Situation vor Ort an.

 

Die Silberfischchen

Lästig sind Sie eh und je unsere Silberfischchen in Bad und WC. Bevorzugter Lebensraum sind Räume mit erhöhter Luftfeuchtigkeit. Gerade in den Wintermonaten macht es sich durch das Zusammenspiel von Lüften und Heizen bemerkbar. Hier gibt es einfache Lösungen.

 

Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen…

Sämtliche Flug und Kriechinsekten erwachen wieder zu neuen Leben. Alles was kreucht und fleucht wird mit steigenden Temperaturen wieder aktiv. Bekannter Vertreter ist die Winterfliege, die bei den ersten Sonnenstrahlen wie aus dem nichts in großer Menge auftauchen. Lösung gesucht? - Ganz einfach Kontaktformular ausfüllen oder 0800 208044 anrufen.

 

24-Stunden kostenlose und schnelle Hilfe!

Schädlingsbekämpfer Berlin

0800 20 80 44, info@anticimex.at
Das Team von Anticimex Österreich freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Veröffentlicht: 09.04.2019 02:58
Samuel_Grausgruber.png

Autor:
Samuel Grausgruber,
Marketing Specialist

0800 20 80 44
info@anticimex.at

Sie haben eine Frage? Das Team von Anticimex Österreich freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!
Kostenlose 24-Stunden-Hotline: 0800 20 80 44

Diese Website verwendet Cookies. (Cookie-Policy