Rufen Sie uns an: 058 387 75 75

Anticimex Schweiz

Impressum - Datenschutzerklärung & Cookie policy

Anticimex Schweiz AG.

Firmendaten 

Hauptsitz: Anticimex Schweiz AG, Sägereistrasse 25, 8152  Glattbrugg

MwSt. Nummer: CHE.106.956,311NWST

Vertreten durch:

Anticimex ist vertreten durch Manuel Wegmann, Managing Director Schweiz

Kontakt

Telefon : 058-387 75 75
Fax : 058-387 75 85
info@anticimex.ch

Datenschutzerklärung

Warum Anticimex Ihre persönlichen Daten verarbeitet

Anticimex verarbeitet Ihre persönlichen Daten, um die mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen zu verwalten und einzuhalten, sowie Ihre Wünsche als Kunde zu erfüllen und um die für unser Geschäft geltenden Regeln einzuhalten.

Die Daten können auch für Marketingzwecke per E-Mail, Markt- und Kundenanalysen sowie für statistische Zwecke verarbeitet werden, um unsere Produkte und Dienstleistungen und Ihre Nutzer-Erfahrungen zu verbessern. Jede Verarbeitung personenbezogener Daten hat sowohl einen Zweck als auch eine rechtliche Grundlage.

Welche Arten personenbezogener Daten verarbeitet Anticimex und wie werden diese Daten erhoben

Anticimex verarbeitet nur Informationen, die zur Erfüllung unserer Verpflichtung Ihnen gegenüber erforderlich sind. In Fällen, in denen wir persönliche Informationen erhalten, die wir nicht benötigen, werden diese Daten gelöscht oder nicht zugeordnet, so dass sie nicht an Sie zurückgegeben werden können. Wir erhalten keine personenbezogenen Daten von Dritten.

Beispiele für persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sind:

  • Kontaktdaten, z.B. Name, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer, Rechnungsadresse
  • Persönliche Identifikationsnummer oder ähnliches
  • Zahlungsinformationen, z.B. Abrechnungsinformationen u.ä.
  • Objekt, z.B. Straße, Wohnungsnummer
  • Kundenzufriedenheit, d.h. Meinung über Ihre Erfahrungen mit unserem Service

Persönliche Daten, die wir durch Ihre Nutzung unserer Dienste erhalten können:

  • GPS-Koordinaten, z.B. durch Anticimex Routenplanung, Dokumentations-App und Anticimex Smart Services
  • Telefonnummern
  • IP-Adressen in Log-Files und durch Cookies (mehr zu Cookies, sehe weiter unten)

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Sobald der Zweck, zu dem die Daten erhoben wurden, nicht mehr gültig ist, werden Ihre persönlichen Daten gelöscht. Dies bedeutet, dass Ihre Daten nur so lange gespeichert werden, wie es für den angegebenen Zweck erforderlich ist, danach werden sie entsprechend den geltenden Bereinigungsroutinen gelöscht. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht löschen, wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Ihre Auftragsdaten und alle relevanten Abrechnungsinformationen nebst Rechnungstellung werden laut Gesetzgeber 10 Jahre aufbewahrt.

Kundenzufriedenheitsdaten, wie sie per E-Mail erhoben werden, werden maximal fünf Jahre lang gespeichert, um die Leistungen entsprechend dem Feedback zu verbessern und zu verfolgen. Die Aufbewahrungsfrist richtet sich nach der durchschnittlichen Vertragsdauer, die fünf Jahre übersteigt.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Anticimex wird keine persönlichen Daten an Dritte verkaufen, weitergeben oder verteilen, es sei denn, dies ist in dieser Datenschutzerklärung festgelegt. Im Rahmen der Dienstleistung können personenbezogene Daten an einen Lieferanten, Auftragnehmer und Partner von Anticimex weitergegeben werden, wenn dies für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist. Anticimex kann Ihre persönlichen Daten auch an andere Parteien wie z.B. Lieferanten von Anticimex für geschäftliche Aktivitäten wie technische Unterstützung, Betrieb und Management von IT-Systemen weitergeben.

Parteien, an die Anticimex personenbezogene Daten übermitteln kann, können sich in wenigen Fällen ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befinden, was bedeutet, dass personenbezogene Daten in Länder ausserhalb des EWR übertragen werden können. Wenn Anticimex personenbezogene Daten an Lieferanten außerhalb des EWR überträgt, z.B. durch die Nutzung von Microsoft- und Google-Diensten, werden wir Massnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten weiterhin geschützt sind, und wir werden auch die notwendigen Schritte unternehmen, um personenbezogene Daten in Länder ausserhalb des EWR auf rechtmässige Weise zu übermitteln.

Mit allen Lieferanten, die personenbezogene Daten verarbeiten, werden Verarbeitungsverträge sowie Vertraulichkeitsvereinbarungen getroffen, um eine ordnungsgemässe Verarbeitung zu gewährleisten.

Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten weitergeben, wenn wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe anderweitig erforderlich ist, um bei einer gerichtlichen Untersuchung mitzuwirken. Für den Fall, dass Anticimex einer Fusion oder einem Verkauf unterliegt, können wir personenbezogene Daten an den betreffenden Dritten weitergeben, sofern dieser sich verpflichtet, die personenbezogenen Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung zu verarbeiten.

Sicherheit personenbezogener Daten

Anticimex trifft stets die geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung und/oder Zerstörung zu schützen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre persönlichen Daten, die wir verarbeiten. Anticimex bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten korrekt und aktuell zu halten.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Folgendes wünschen:

  • Wenn Sie Anticimex zur Korrektur, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten informieren wollen
  • Um eine Bestätigung zu erhalten, ob Ihre persönlichen Daten von Anticimex verarbeitet werden
  • Um eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zu erhalten
  • Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit
  • Ihre Einwilligung in die Verarbeitung zu widerrufen, wenn dies die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist

Um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen, werden wir die notwendigen Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihnen Zugang gewähren oder Korrekturen an Ihren personenbezogenen Daten vornehmen.

Links zu anderen Seiten

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website und nicht für Websiten Dritter. Wir können Links zu anderen Websites anbieten, von denen wir glauben, dass sie für unsere Besucher von Interesse sein könnten. Wir wollen sicherstellen, dass diese Website den höchsten Standards entspricht. Aufgrund der Natur des Internets können wir jedoch die Datenschutzstandards von Websites, auf die wir verlinken, nicht garantieren oder für den Inhalt anderer Websites als dieser verantwortlich sein, und diese Datenschutzrichtlinie ist nicht dazu bestimmt, auf eine verlinkte, nicht-Anticimex-Website anwendbar zu sein.

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Anticimex behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zu überarbeiten. Das Datum der letzten Änderung ist am Ende der Datenschutzerklärung angegeben. Wir werden alle Änderungen auf dieser Seite bekannt geben und wenn die Änderungen wesentlich sind, einen deutlicheren Hinweis geben.

 

Cookies Policy

Jeder, der eine Website besucht, sollte darauf hingewiesen werden, dass die Website Cookies verwendet. Ausserdem sollte der Website-Besucher darüber informiert werden, wofür diese Cookies verwendet werden und wie er sie löschen kann. Ein Cookie ist eine Textdatei, die Daten enthält, die von einer Website gesendet und auf dem Computer, Tablet oder Handy des Benutzers gespeichert werden, während dieser im Internet surft. Sie sind so konzipiert, dass sie eine bestimmte Datenmenge für einen bestimmten Besucher und eine bestimmte Website speichern. 

Sie können auch verwendet werden, um sich beliebige Informationen zu merken, die der Benutzer zuvor eingegeben oder gespeichert hat. Jeder Cookie hat einen Besitzer, der im Cookie erwähnt wird. Wenn ein Benutzer eine bestimmte Website erneut besucht, lädt der Browser diese gespeicherten Daten. Auf Wunsch kann der Nutzer die Cookies über die Cookie-Einstellungen im Browser oder mit Hilfe eines Browser-Plugins ändern, sperren oder löschen.

Arten von Cookies

  • First-Party-Cookies werden von der Website, auf der der Benutzer surft, gesetzt und stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäss funktioniert und Ihre Präferenzen gespeichert werden.
  • Third-Party-Cookies werden von einem Dritten von anderen Domains auf der Website platziert und dienen der Verbesserung und Personalisierung der Benutzerfreundlichkeit.

Diese First- und Third-Party-Cookies können auch in andere Kategorien eingeteilt werden, wie z.B.:

  • Erforderliche Cookies sind essentiell für eine Ordnungsgemässe Funktion der Website.
  • Präferenz-Cookies speichern Informationen über Wahlmöglichkeiten und Präferenzen auf einer Website.
  • Statistik-Cookies sammeln Informationen über das Verhalten von Website-Besuchern und über die Leistung der Website. Diese Informationen werden verwendet, um die Website und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
  • Marketing-Cookies verfolgen das Verhalten von Website-Besuchern. Basierend auf diesen Informationen wird ein Benutzerprofil erstellt, welches zur Personalisierung der Nutzererfahrung verwendet wird.

Cookies können auch in permanente und temporäre Cookies (Session-Cookies) unterteilt werden. Die permanenten Cookies werden auf Ihrem Rechner als Datei für einen längeren Zeitraum gespeichert, z.B. Passwörter oder Spracheinstellungen. Temporäre Cookies werden temporär auf Ihrem Computer gespeichert und bei Beendigung Ihres Besuchs gelöscht.

Cookies auf der Anticimex Website

Die Anticimex-Website wird mit dem Content Management System EPIServer erstellt und verwendet diese Cookies:

Art des Cookies

Name des Cookies

Speicherdauer

Verwendungszweck

Erforderliches Cookie

ASP.NET_SessionId

Nutzersession bis 1 Jahr

Dieses Cookie ist ein universelles Plattform-Cookie, das für den Betrieb der ASP.NET-Plattform erforderlich ist und dem Server die Aufrechterhaltung einer anonymen Benutzersitzung ermöglicht.

Erforderliches Cookie

ARRAffinity

Nutzersession

Dieses Cookie dient dazu, die Last Ihres Besuchs auszugleichen und sicherzustellen, dass es immer auf den gleichen Server geleitet wird.

Präferenz-Cookie

__fs_dncs_exttrack

Nutzersession

Dieses Cookie zeigt an, ob der Besucher unter bestimmten Umständen eindeutige Telefonnummern sehen oder diese mit anderen teilen kann.

Präferenz-Cookie

__fs_dncs_sessionid

Nutzersession bis 30 Tage

Dieses Cookie wird verwendet, um mehrere Seitenaufrufe mit einer Browsersitzung eines bestimmten Besuchers zu verbinden.

Präferenz-Cookie

__fs_dncs_trackingid

Nutzersession bis 1 Jahr

Dieses Cookie wird verwendet, um mehrere Browsing-Sitzungen eines bestimmten Besuchers miteinander zu verbinden.

Präferenz-Cookie

__cfduid

Nutzersession bis 5 Jahre

Dieses Cookie wird vom CloudFlare-Dienst gesetzt, um vertrauenswürdigen Webverkehr zu identifizieren. Sie entspricht keiner Benutzer-ID in der Webanwendung und speichert auch keine personenbezogenen Daten.

Statistik-Cookie

_ga

Nutzersession bis 1 Jahr

Dieses Cookie dient zur Unterscheidung von Benutzern.

Statistik-Cookie

_gat

Nutzersession bis 10 Minuten

Dieses Cookie wird zur Drosselung der Anforderungsrate verwendet - was die Erfassung von Daten auf stark frequentierten Websites einschränkt.

Statistik-Cookie

_dc_gtm

Nutzersession bis 1 Jahr

Dieses Cookie ist mit dem Google Tag Manager verbunden, um andere Scripts und Code in eine Seite zu laden.

Statistik-Cookie

_gid

Nutzersession bis 1 Tag

Dieses Cookie wird zur Drosselung der Anforderungsrate verwendet - was die Erfassung von Daten auf stark frequentierten Websites einschränkt.

 

Wie man Cookies verwaltet

Sie können auf Ihrem Computer installierte Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem Sie die Einstellungen der auf Ihrem Computer installierten Browser-Optionen konfigurieren. Falls Sie die Installation von Cookies in Ihrem Browser nicht zulassen, können Sie möglicherweise nicht auf alle Bereiche unserer Website zugreifen. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel im Menü "Optionen" oder "Einstellungen" Ihres Internet-Browsers.

Sobald Sie uns Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies gegeben haben, speichern wir ein Cookie auf Ihrem Computer oder Gerät, um es beim nächsten Mal zu identifizieren. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, müssen Sie Ihre Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers löschen.

Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies können die folgenden Links nützlich sein:

Ablehnung von Cookies auf der Anticimex Website

Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie keine Anticimex Seiten mit Anmeldung verwenden und bestimmte Bereiche von Anticimex.ch funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäss.

Kontakt zu Anticimex bezüglich Cookies

Wenn Sie Fragen zu Cookies auf der Anticimex Website haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster: michela.bressan@anticimex.ch.

 

Copyright

Copyright 2013 – Anticimex. Alle auf dieser Website bereitgestellten Materialien (Text, Bilder, Grafiken, Animationen, Video, Musik, Ton usw.) unterliegen dem Urheberrecht, das sich im Eigentum von Anticimex International, seinen Tochtergesellschaften oder anderen Unternehmen der Anticimex Group befindet. Keine dieser Materialien dürfen für die kommerzielle Verwendung kopiert oder weiterverteilt, geändert oder auf andere Websites übertragen werden, ausser wenn eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Anticimex erteilt wurde.

Die Marke, die Kennzeichen oder der Stil von Anticimex dürfen nicht auf eine Weise verwendet werden, die in Suchmaschinen zu Fehlern oder „falschen“ Ergebnissen führt, z. B. in sogenannten Metatags oder sonstigem verborgenen Text.

Rufen Sie uns noch heute an!

Wir verwenden Cookies, um grundlegende Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, ein besseres Nutzererlebnis zu bieten und um den Webtraffic und das Nutzerverhalten zu analysieren. Hier gelangen Sie zu unserer Datenschutzerklärung und Cookie Policy, um mehr Informationen zu erhalten und nachzuschauen, wie Sie Ihre Cookies verwalten können. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.