Rufen Sie uns an: 058 387 75 75

 

Karriere bei Anticimex

 

Bist Du bereit, unser Serviceheld zu sein?

 

Jetzt bewerben

Karriere bei Anticimex Schweiz | Aktuelle Stellenangebote

Hast Du Interesse an der Mitarbeit in einem internationalen Konzern oder bist Du auf der Suche nach dem Arbeitsklima eines Familienunternehmens? Bei uns ist beides möglich!

Anticimex ist das führende Dienstleistungsunternehmen für die moderne Schädlingsbekämpfung und Vogelabwehr. Global tätig und lokal verwurzelt bedienen wir mit rund 4.000 Mitarbeitern Kunden aus Industrie und Dienstleistung sowie Privatkunden in 17 Ländern. Gegründet 1934 in Schweden, sind wir in der Schweiz mit einer Tochtergesellschaft vertreten. Der Hauptsitz ist in Glattbrugg bei Zürich, eine Niederlassung ist in Vernier bei Genf.

Der Grundstein für unsere Arbeit wurde 1934 von drei Familien in Schweden gelegt, die mit der Bekämpfung von Bettwanzen starteten. Der unternehmerische Geist und die familiäre Unternehmenskultur sind geblieben. Ansonsten hat das Unternehmen aber bereits eine lange, schnelle und spannende Reise hinter sich gebracht zu dem Punkt, an dem wir heute stehen. Wir werden auch zukünftig sowohl organisch als auch über Akquisitionen stark wachsen und unseren Mitarbeitern tolle Perspektiven bieten können.

Durch Prävention, digitale Technologien und nachhaltige Lösungen erfüllen wir die höchsten Kunden-Anforderungen für gesunde und schädlingsfreie Umgebungen für Mitarbeiter, Kunden und Produkte.

Unsere klar formulierte Unternehmenskultur wird größtenteils von unseren Unternehmenswerten bestimmt. Unser gemeinsames Ziel lässt sich in unserem Leitbild zusammenfassen.

Warum bei Anticimex arbeiten ?

Schwedische Gene – familiäres Miteinander

Unsere Ursprünge sind schwedisch. Das spiegelt sich auch in unserem Arbeitsumfeld wieder: flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten, Hilfsbereitschaft und "Du"-Ansprachen bis hin zum obersten Chef. Wir verstehen uns als grosse Familie: miteinander und füreinander.

Haus in Schweden

 

 

Wir gestalten die moderne Schädlingsbekämpfung

Für die einen ist es Zukunft, für uns das Hier und Jetzt. Wir arbeiten mit giftfreien, digitalen Lösungen. Unser „Anticimex Innovation Center“ ist Impulsgeber einer ganzen Branche.

 

Lokale Teams - globale Zusammenarbeit

Im Zentrum stehen unsere Niederlassungen, unser erstes berufliches Zuhause. Als global expandierendes Unternehmen arbeiten wir weltweit zusammen und bieten damit Sicherheit sowie berufliche und branchenentscheidende Perspektiven.

Handkreis

 

Fahrradfahrer

Wir beschleunigen Deine persönliche Entwicklung

Unsere Mitarbeiter wollen sich in ihren Fachbereichen weiterentwickeln und spezialisieren: Wir bieten ihnen die Möglichkeiten dazu. Ob Weiterbildungen zum eidg. dipl. Schädlingsbekämpfer, Smart Super User oder Führungkräftenachwuchs, wir bieten regelmässig interne Schulungen sowie externe Trainings für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung.

 

 

 

 

 

 

 

Was macht ein Serviceheld oder eine Serviceheldin eigentlich für Arbeit?

Eine fundierte Ausbildung als Schädlingsbekämpfer mit eidg. Fachbewilligung und enge Zusammenarbeit im Teamverband sind Herzstück unserer Servicephilosophie. 

Ein ausgeprägter Servicegedanke verbindet uns alle, wir geben jeden Tag unser Bestes
und haben sogar einen Namen dafür: Serviceheld!

Entdecke den Job des Servicehelden!

 

 

Stellenangebote Kammerjäger

Interessiert? 

Dann bewirb Dich spontan und sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an olivier.wentzke@anticimex.ch oder bewirb Dich via Formular. Wir suchen laufend neue Servicehelden und freuen uns, Dich persönlich kennenzulernen!

 

Wird benötigt

 

Wir verwenden Cookies, um grundlegende Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, ein besseres Nutzererlebnis zu bieten und um den Webtraffic und das Nutzerverhalten zu analysieren. Hier gelangen Sie zu unserer Datenschutzerklärung und Cookie Policy, um mehr Informationen zu erhalten und nachzuschauen, wie Sie Ihre Cookies verwalten können. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.