Schnelle und professionelle Hilfe: 0800 2330400

Ein tierischer Kollege!

News 14.06.2016 10:15

Mauswiesel

Wer Biowein vom Iselisberg trinkt, der unterstützt das Mauswiesel. Das wird im Gespräch mit Roland Lenz klar, der dort das Bio-Weingut des Jahres 2015 führt. Bio-Rebberge sind ein Paradies. Auch für Mäuse. «Tiere spüren sofort, wenn keine Pflanzenschutzmittel gespritzt werden», sagt Roland Lenz.

Damit die Mäuse nicht überhandnehmen und zu viel Schaden an den Wurzeln der Reben anrichten, braucht es ihre natürlichen Feinde wie das Mauswiesel. Der kleinste Räuber Europas ist so winzig, dass er sogar in den Mausegängen auf Jagd geht.

Hier können Sie den ganzen Artikel lesen:

Publiziert am 14.06.2016 10:15

Wir verwenden Cookies, um grundlegende Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, ein besseres Nutzererlebnis zu bieten und um den Webtraffic und das Nutzerverhalten zu analysieren. Hier gelangen Sie zu unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie, um mehr Informationen zu erhalten und nachzuschauen, wie Sie Ihre Cookies verwalten können. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.