Schnelle und professionelle Hilfe: 0800 2 33 04 00

Ungezieferplage durch milden Winter?

News 17.04.2016 11:53

Ratten im Garten bekämpfen

Mild war er, der Winter 2015/16. Viel zu mild vor allem im Dezember. Bis über den Jahreswechsel machte der Herbst einfach weiter. In Massen wird nun im Frühjahr und Sommer das Ungeziefer über uns herfallen. Oder etwa doch nicht?

Solche Befürchtungen gehen um. Katastrophal soll es werden, sollte kein "richtiger" Winter mehr kommen. Denn die Natur ist auf Winter eingerichtet. Von Natur aus. Ohne ordentlich Schnee und Frost gerät ihr so fein abgestimmtes Gefüge aus dem Gleichgewicht. Heißt es. Stimmt das auch? Brauchen Mücken, Zecken, Blattläuse und Mäuse mehr Winter, um nicht überhandzunehmen?

Lesen Sie den ganzen Artikel auf "welt.de"

 

Möchten Sie mehr über die häufigsten Schädlinge  erfahren? Klicken Sie hier.

 

Publiziert am 17.04.2016 11:53

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, die Nutzung der Website zu verbessern und das Nutzerverhalten zu analysieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen:
Datenschutzerklärung
Cookie-Richtlinie