Schnelle und professionelle Hilfe: 0800 2 33 04 00

Urlaubssouvenirs: In Pflanzen vom Urlaubsort können Schädlinge sein

News 05.08.2016 06:23

Zitronenbaum aus Griechenland, Oleander aus Italien: Pflanzen sind beliebte Urlaubssouvenirs, die im eigenen Garten an die schönen Tage erinnern sollen.

Doch damit kann man in der heimischen Natur Schaden anrichten. Schädlinge können mit den Gehölzen eingeschleppt werden, erklärt Markus Guhl, Hauptgeschäftsführer des Bundes deutscher Baumschulen in Berlin.

In Pflanzen vom Urlaubsort können Schädlinge sein | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/reise/in-pflanzen-vom-urlaubsort-koennen-schaedlinge-sein-id12027732.html#plx1910501
Doch damit kann man in der heimischen Natur Schaden anrichten. Schädlinge können mit den Gehölzen eingeschleppt werden, erklärt Markus Guhl, Hauptgeschäftsführer des Bundes deutscher Baumschulen in Berlin.

In Pflanzen vom Urlaubsort können Schädlinge sein | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/reise/in-pflanzen-vom-urlaubsort-koennen-schaedlinge-sein-id12027732.html#plx1910501
Doch damit kann man in der heimischen Natur Schaden anrichten. Schädlinge können mit den Gehölzen eingeschleppt werden, erklärt Markus Guhl, Hauptgeschäftsführer des Bundes deutscher Baumschulen in Berlin.

In Pflanzen vom Urlaubsort können Schädlinge sein | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/reise/in-pflanzen-vom-urlaubsort-koennen-schaedlinge-sein-id12027732.html#plx1910501

Doch damit kann man in der heimischen Natur Schaden anrichten. Schädlinge können mit den Gehölzen eingeschleppt werden, erklärt Markus Guhl, Hauptgeschäftsführer des Bundes deutscher Baumschulen in Berlin.

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Publiziert am 05.08.2016 06:23

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, die Nutzung der Website zu verbessern und das Nutzerverhalten zu analysieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen:
Datenschutzerklärung
Cookie-Richtlinie