Schnelle und professionelle Hilfe: 0800 2 33 04 00

Kampf gegen Ratten – Die Stadt Bad Waldsee setzt zur Rattenbekämpfung die Smart Pipe ein

News 20.09.2018 02:47

Die Stadt Bad Waldsee in Baden-Württemberg hat sich dazu entschlossen, zur Rattenbekämpfung in der Kanalisation die Anticimex Smart Pipe einzusetzen, um den verschärften rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden und um ein permanentes Ratten-Monitoring zu haben.

Die Smart Pipe im Einsatz – Rattenbekämpfung ohne Gift in Bad Waldsee

Die Stadt Bad Waldsee setzt zukünftig auf die Anticimex Smart Pipe bei der Bekämpfung von Ratten in der Kanalisation. Zu Beginn wurden 6 Smart Pipes an vorteilhaften Stellen in der Kanalisation installiert.

Die mechanischen Fallen, die digital vernetzt sind, reagieren mittels Sensoren auf Körperwärme und Bewegung der Ratten in der Kanalisation. Sobald sich eine Ratte unter der Falle bewegt, wird sie ausgelöst und erschlägt die Ratte mit Hilfe von Kunststoffbolzen. Der Kadaver wird dann mit dem Abwasser weggespült. Die Smart Pipe arbeitet komplett ohne Gift und entspricht den tierschutzrechtlichen Anforderungen.

Durch die Vernetzung der Fallen mit einem Monitoring-System werden Schusszahlen sofort registriert und entsprechend sichtbar gemacht. So können die Fallen zur strategischen Rattenbekämpfung eingesetzt werden. Meldet eine Falle längere Zeit keinen Schuss, gilt der Bereich als rattenfrei und die Smart Pipe kann an eine andere Stelle in der Kanalisation versetzt werden.

Frau Muszynski vom städtischen Fachbereich Bau denkt, dass die Smart Pipes eine gute Alternative zu herkömmlichen Giftködern sind, auch auf Grund der verschärften Richtlinien zur Einbringung von Gift in die Kanalisation. Ein großer Vorteil gegenüber herkömmlichen Methoden ist zudem das permanente Monitoring, was erstmals eine strategische Rattenbekämpfung in der Kanalisation ermöglicht.

Weitere Presseartikel zum Einsatz der Smart Pipe in Bad Waldsee finden Sie, wenn Sie den Links folgen:

Publiziert am 20.09.2018 02:47

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, die Nutzung der Website zu verbessern und das Nutzerverhalten zu analysieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen:
Datenschutzerklärung
Cookie-Richtlinie