Schnelle und professionelle Hilfe: 0800 2 33 04 00

Was tun bei Tauben auf dem Balkon?

News 18.09.2018 02:27

Wer kennt das nicht? Man will gemütlich auf dem Balkon den Feierabend ausklingen lassen oder morgens mit der Familie frühstücken und ständig versuchen Tauben auf dem Balkon zu nisten. Nach einem ersten Vertreiben ein paar Stunden nicht aufgepasst und die Tauben haben schon erstes Nistmaterial zusammengetragen.

Tauben vom Balkon vertreiben und fernhalten - so gehts!

Tauben können durch das angesammelte Nistmaterial und Taubenkot den Balkon verschmutzen und Entspannung auf dem Balkon sucht man dann vergebens. Auch auf Grund des Ammoniak-Geruchs, verursacht durch den Taubenkot ist eine schöne Zeit auf dem Balkon nur bedingt möglich. Wir zeigen Ihnen, wie man Tauben effektiv vom Balkon fernhält.

Was tut man, wenn man Tauben als ungebetene Gäste nicht auf dem Balkon haben bzw. vertreiben möchte?

An viele Hausmittel zum Vertreiben von Tauben auf dem Balkon gewöhnen sich die Vögel schnell. So bringen Taubenschreck und Co. nur kurzzeitig Abhilfe.

Möchte man Tauben effektiv vom eigenen Balkon fernhalten, helfen so genannte Taubennetze, die so konzipiert sind, dass Sie die Sicht vom Balkon nur minimal einschränken und auch von außen nicht sofort sichtbar sind. Taubennetze gibt es in schwarzer oder transparenter Ausführung. Zudem sind Taubennetze wetterbeständig und sind ganzjährig einsetzbar. Einmal installiert, halten sie Tauben und andere Vögel zuverlässig vom Balkon fern.

Wussten Sie, dass Katzennetze auf die gleiche Weise funktionieren? Wenn Sie Katzen als Haustiere halten und einen Balkon haben, sollen diese Netze helfen, damit Katzen nicht vom Balkon fallen. Diese Netze halten jedoch auch Tauben und Vögel vom Balkon fern. Katzennetze gibt es ebenfalls in schwarzer und transparenter Ausführung.

Sollten Tauben bereits auf Ihrem Balkon nisten, vertreiben Sie sie und installieren Sie ein Taubennetz. Als professioneller Taubenabwehrdienst und Schädlingsbekämpfer hilft Ihnen Anticimex gerne und berät Sie in Sachen Taubenabwehr.

Tipps für die Taubenkotentfernung auf dem Balkon

Sind die Tauben vertrieben, verbleibt üblicherweise noch der Taubenkot auf dem Balkon zurück. Wir geben Ihnen ein paar Tipps, wie man diesen effektiv beseitigt:

  • Sicherheit – Tragen Sie bei der Taubenkotentfernung Gummihandschuhe und Atemschutz, da der aufgewirbelte Kot Pilze und Bakterien enthält, die ein Gesundheitsrisiko darstellen können.
  • Heißes Wasser - Kippen Sie heißes Wasser auf den Taubenkot auf Ihrem Balkon.
  • Spachtel - Lösen den aufgeweichten Taubenkot mit einem Spachtel vom Balkon.
  • Spülen und Abziehen - Spülen Sie den gelösten Taubenkot mit Wasser weg und ziehen Sie das Wasser mit einem Abzieher ab.
  • Essig - Verteilen Sie Essig auf dem Balkon und ziehen Sie den Essig von Balkon ab.
  • Wasser - Zum Schluss noch einmal Wasser auf dem Balkon verteilen und abziehen.
Publiziert am 18.09.2018 02:27

Hilfe bei der Vogel- und Taubenabwehr benötigt?


Experte kontaktieren

Taube beim Trinken

Flyer Taubenabwehr

Für eine Übersicht laden Sie unseren Flyer zur Vogel- und Taubenabwehr herunter.

Download

 

 

   Vogelabwehr vom Experten?

  • Vogelpopulationen nehmen stetig zu, wenn nichts dagegen unternommen wird
  • Vögel können Überträger von Krankheiten sein
  • Balkone, Fassaden, Fahrzeuge und andere Anlagen können von Vögeln und ihren Nestern und Exkrementen dauerhaft beschädigt werden
  • Sie zahlen nur einmal für eine adäquate Lösung
  • Die Kosten, die regelmäßig für die Reinigung anfallen, übersteigen insgesamt gerechnet die Ausgaben für ein adäquates Vogelabwehrkonzept

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, die Nutzung der Website zu verbessern und das Nutzerverhalten zu analysieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen:
Datenschutzerklärung
Cookie-Richtlinie